Aktuelle Corona-Informationen

Liebe Eltern,

 

an den bisherigen Regelungen und Ansprüchen zur Notbetreuung ändert sich nichts,

das heißt, die bisherigen Nachweise behalten ihre Gültigkeit, sofern sich am Arbeitgeber

nichts geändert hat.

 

Wer Anspruch hat, ist nachzulesen unter:

 

https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html?_cp=%7B%22accordion-content-9903%22%3A%7B%220%22%3Atrue%7D%2C%22previousOpen%22%3A%7B%22group%22%3A%22accordion-content-9903%22%2C%22idx%22%3A0%7D%7D

Alle Regelungen zu Schulbetrieb und Kitabetrieb usw. finden sie unter:

 

https://www.bildung.sachsen.de/blog/index.php/2021/04/22/bundesnotbremse-regeln-fuer-den-schul-und-kitabetrieb/

Die Elternbeiträge werden während des Lockdowns erneut taggenau erstattet, alle nicht genutzten Tage werden also vom Kita-Beitrag abgezogen.

 

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung, ich bin am Montag ab 07:00 Uhr im Haus.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Benjamin Beer

Evangelische Kindertagesstätte

Kirchgemeinde Limbach-Kändler

Personelle Veränderungen

Im März durften wir zwei neue Gesichter in unserer Kita begrüßen. Peggy Schenk verstärkt unser Technik-Team und Sophia Tanneberger stößt als neue Erzieherin zu unserem Team hinzu. Wir freuen uns über die neuen Kolleginnen und hoffen, beide leben sich schnell ein.

Gleichzeitig verabschiedeten wir mit Birgit Gruhnert und Maria Scheffel zwei Teammitglieder. Zur Verabschiedung, die wir Corona-bedingt mit Abstand draußen im Garten durchführten, waren auch unsere beiden Pfarrer Andreas Vögler und Johannes Schubert gekommen. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal (auch im Namen der zwei "Abgänger") bei allen Kindern und Eltern für die tolle Zuarbeit zu unserem Geschenk bedanken. Beide haben sich riesig gefreut !

PHOTO-2021-03-10-16-53-44.jpg

Stellenausschreibungen

Unsere ev.-luth. Kirchgemeinde Limbach-Kändler sucht eine Vertretung zur Unterstützung unseres Technik-Teams in der evangelischen Kindertagesstätte.

Vom 21.06. bis ca. 30.09.2021 wird unser Technik-Team auf ein Teammitglied verzichten müssen.

Entsprechend suchen wir für diesen Zeitraum eine Verstärkung für den Bereich Küche oder Reinigung.

 

Arbeitszeit und -umfang sind hierbei flexibel, denn unsere beiden vorhandenen Mitstreiter sind gern bereit sich untereinander abzustimmen.

Wir bieten eine harmonische Arbeitsatmosphäre in einem strukturierten Team, in dem jeder gern für den anderen da ist und alle die Arbeit mit den Kindern zu schätzen wissen.

Wenn Sie Lust haben, uns in dieser Zeit zu unterstützen und in den Kita-Alltag hineinzuschnuppern, dann melden Sie sich gerne unter 03722-92371, per Mail (kita-lutherstr.limbach@evlks.de) oder persönlich in unserer Kita auf der Lutherstraße 7.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Das Team der evangelischen Kindertagesstätte!

Unsere evangelische Kindertagesstätte sucht ab September 2021 eine/n        FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr)

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des pädagogischen Teams bei der Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern im Alter von 2 bis 10 Jahren

  • Mitarbeit bei der Durchführung von Festen, Veranstaltungen und Projekten in und außerhalb der Kindertageseinrichtung

Was Sie idealerweise mitbringen:

  • einen wertschätzenden, liebevollen Umgang mit Kindern

  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein

  • Identifikation mit unserer Konzeption

  • Bereitschaft zu Seminarteilnahmen und zur Reflexion der eigenen Arbeit

 

Was wir bieten:

  • eine verantwortungsvolles und vielfältiges Aufgabengebiet mit Kindern im Alter von 2 bis 10 Jahren in einem fröhlichen, engagierten Erzieherteam

  • Taschengeld und Zusatzleistungen nach dem Bundesfreiwilligendienstgesetz

  • eine pädagogische Begleitung (Reflexion, Anleitung) zur beruflichen Weiterentwicklung

 

Der geplante Einsatzzeitraum beträgt ein Jahr mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden.

 

Bewerben können Sie sich direkt in der Kita.

Weitere Informationen erhalten Sie unter unserer Telefonnummer 03722/92371 bei Herrn Beer.

Alle Termine unserer Stadtkirche finden sie unter:

http://www.kirche-limbach-kaendler.de/veranstaltungen/index.php

Hortabschluss-Fete

Das Schuljahr ist nun fast vorbei, dann kommen die Ferien - endlich frei!
Doch vorher haben wir uns gedacht, wird noch eine große Party gemacht.
Rauf aufs Fahrrad war die Devise, und dann ging's durch Straße, Wald und Wiese.
Unterwegs war nix mit Dösen, es gab viele Aufgaben und Spiele zu lösen.
Und damit der Bauch nicht leer bleiben muss, gab's Eis und Steaks und Melone im Überfluss.

Dann wurde es noch mal ganz laut, wenn Eva in die Saiten haut

und spielt zusammen mit den Kids, die schönsten Songs und Lieblingshits.

Zum Abschluss war es dann soweit, die Vierer standen schon bereit

nun sagen wir auf Wiedersehn, die Zeit mit euch war wunderschön!

DSCN5020
DSCN5020

DSCN5031
DSCN5031

DSCN5170
DSCN5170

DSCN5020
DSCN5020

1/12

Da bleibt man gerne sitzen:

Unser Förderverein versucht allen Kindern in der Kita in regelmäßigen Abständen die Kindergartenzeit zu verschönern. Diesmal durften sich unsere Kleinsten aus der Roten Gruppe freuen, denn das Gruppenzimmer wurde mit neuen Stühlen und Tischen ausgestattet. Gemeinsam mit unseren Gruppenerzieherinnen Jana und Ilona wurde Das neue Mobiliar ist optimal an die Größe unserer Minis angepasst und entsprechend war die Begeisterung riesengroß, als die neuen Sitzgelegenheiten eingeweiht wurden!

Fit für den Weg zur Schule:

Am Dienstag, den 23.6.2020 war die Verkehrswacht zu Gast in unserem Haus. Bereits in der vergangenen Woche hatten unsere Vorschüler sich mit dem richtigen Verhalten im Straßenverkehr beschäftigt und nun durften sie das Gelernte auch gleich mal ausprobieren. Den ganzen Vormittag wurde ein buntes Programm geboten, bei dem nicht nur das Fachwissen über den Straßenverkehr sondern auch viele Aufgaben zur Koordination und Konzentration anstanden. Unsere Kids meisterten den Tag mit viel Freude und bedanken sich ganz herzlich beim Team der Verkehrswacht für den schönen Tag!

DSCN4953
DSCN4953

DSCN5000
DSCN5000

DSCN4856
DSCN4856

DSCN4953
DSCN4953

1/6

Dankeschön an die Firma RühligBau!

Dank einer Sachspende der Firma Rühlig Bau konnten wir einen neuen großen Kompost bauen, den unser Hausmeister Sven aus den gespendeten Paletten zusammenschraubte. Mit unserem tollen Außengelände konnten wir diesen Kompost auch wirklich dringend brauchen. Neben unserer schönen Rasenfläche haben wir viele Bäume im Gelände, unsere Kinder können mitten in Limbach-Oberfrohna ein wenig Natur genießen und das wollen wir natürlich auch weiterhin nachhaltig hegen und pflegen.

DSCN4847.png